Aktuelles aus dem ASB Regionalverband Berlin-Südwest e.V.


RV-Arzt Dr. Klaus Schöneck legt Amt nieder

Dienstag, 12. Dezember 2023

Auf der Mitgliederversammlung hat unser RV-Arzt, Dr. Klaus Schöneck, nach vielen Jahren des Engagements und der Unterstützung insbesondere für die Breitenausbildung angekündigt, sein Amt zum 31.12.2023 niederzulegen und an eine neue Generation zu übergeben.

Seit Anfang 2011 war Klaus als Notfallmediziner für uns als ärztliche Leitung tätig und zeichnet damit verantwortlich für einige 1000 Aus- und Fortbildungen in Erster Hilfe, die der Regionalverband unter seinem Namen gegeben und bescheinigt hat.

Wir sind Dr. Klaus Schöneck sehr dankbar für seine Jahre der Unterstützung. Um dem Regionalverband die Suche nach einem Nachfolger oder einer Nachfolgerin zu erleichtern, hat er als Interimslösung für den Übergangszeitraum angeboten, uns vorerst weiter zu untersützen und den Einstieg einer Nachfolgerin oder Nachfolgers zu begleiten.

Vielen Dank, Dr. Klaus Schöneck


Neues Vorstandsteam gewählt

Sonntag, 10. Dezember 2023

Auf der Mitgliederversammlung am 09.12.2023 hat sich der Regionalverband in Nachwahlen ein neues Vorstandsteam gewählt. Durch das Urteil im Schiedsgerichtsverfahren, das im Sommer nach rund 15 Monaten zum Abschluss kam, war es notwendig geworden zwei zusätzliche Mitglieder zu wählen. Die Entscheidung der letzten MV lediglich drei Vorstandspositionen zu besetzen wurde durch den Richter für nichtig erklärt - die Wahl der bisherigen Vorstandspositionen wurde jedoch bestätigt, wodurch lediglich Nachwahlen notwendig waren.

Durch den Rücktritt des Vorsitzenden Dr. Gero Maaß am 01.11.2023, war es zudem notwendig die Position des Vorsitzenden nachzubesetzen.

Im Estrel Convention Center wurden in einer gut besuchten Versammlung die Positionen besetzt:

Vorsitzender: Henrik Sterley
Weitere Vorstandsmitglieder: Denny Gödicke, Thoralf Grimm, Stefan Rietmann

Bereits auf der letzten MV wurde zur stellvertretenden Vorsitzenden gewählt: Birgitt Opitz

Der Vorstand und die Geschäftsführung bedankt sich bei allen Helfer:innen, Unterstützer:innen und Mitgliedern und Gästen sowie dem Hotel Estrel. Großen Dank auch an Sebastian Keil und Boris Michalowski für eine gelungene und souveräne Versammlungsleitung.

Die nächsten Wahlen sind turnusgemäß 2026.

Auf dem Foto nicht zu sehen ist Thoralf Grimm, der aus gesundheitlichen Gründen nicht persönlich teilnehmen konnte.


Informationen zur Mitgliederversammlung

Montag, 04. Dezember 2023

Liebe Samariterinnen und Samariter,


am kommenden Samstag, 09.12.2023, ist die Mitgliederversammlung und es stehen auch Nachwahlen auf der Tagesordnung.

Wir möchten gerne den in den letzten Monaten erfolgreich eingeschlagenen Kurs fortsetzen und werben dafür um Eure Unterstützung.

Hier findet ihr ein Statement des Vorstands und das Team, mit dem wir gerne bis 2026 die Arbeit fortführen möchten.


Sollten sich bereits im Vorfeld weitere Samariter oder Samariterinnen für eine Vorstandsposition bewerben wollen, so bieten wir an, auch diese bereits vorab hier auf der Website zu veröffentlichen.
Hierfür stellen wir dafür ein Formblatt in docx und pdf zum Download bereit. Wir bitten um digitale Übersendung bis Mittwoch, 06.12.2023 – 18:00 Uhr, und veröffentlichen alle am darauffolgenden Donnerstag.


Der Vorstand

ASB RV Berlin-Südwest e.V.

 


Einladung zur ordentlichen Mitgliederversammlung 2023

Donnerstag, 09. November 2023

Liebe Samariterinnen und Samariter,

der Arbeiter-Samariter-Bund Regionalverband Berlin-Südwest e.V. lädt zur ordentlichen Mitgliederversammlung 2023 ein.

Die offizielle Einladung zur Veranstaltung ist in dieser PDF-Datei zusammengestellt.

Die Teilnahme an dieser Veranstaltung ist nur für Mitglieder möglich. Bitte am Einlass den Mitgliedsausweis bereithalten.

 

Mit freundlichen Grüßen

Arbeiter-Samariter-Bund
Regionalverband Berlin-Südwest e.V.


Die Saison geht zu Ende

Donnerstag, 12. Oktober 2023

Über 40 eigene Sanitätsdienste wurden im Regionalverband dieses Jahr bisher durchgeführt. Dazu kamen zahlreiche Unterstützungsdienste bei unseren anderen Regionalverbänden in Berlin.

Der Herbst zieht langsam ein und die Saison mit Veranstaltungen draußen neigt sich dem Ende zu. Wir freuen uns über die tolle Unterstützung unserer ehrenamtlichen Samariter:innen.

 

Danke an alle Helferinnen und Helfer – ob im Einsatz oder in der Organisation – die uns dieses Jahr unterstützt haben!

 

 


Frischer Nachwuchs für den ASB-Südwest

Montag, 02. Oktober 2023

Seit Anfang September haben wir neue, tatkräftige Unterstützung durch zwei FSJler und eine BDFlerin. Wir freuen uns Klara, Jan und Miguel für unseren Regionalverband gewonnen zu haben. Für den maximalen Zeitraum sein BFD verlängert und bei uns geblieben ist Andreas, der über die letzten Monate eine große Unterstützung geworden ist. Damit haben wir auch dieses Jahr ein Team aus vier Freiwilligen, die sich auf die Aufgaben in der Ausbildung und den Sanitätsdiensten sowie die abwechslungsreichen organisatorischen Tätigkeiten drumherum freuen. Auch die mittlerweile zwei etablierten Schulsanitätsdienste werden wir mit der Unterstützung der Vier weiter vorantreiben.


Großer Dank an unseren letzten Jahrgang: Robin, Tobias und Hannes, der im April seine Einsatzstelle von Nordost zu uns verlegt hat.

Mit dem Beginn des neuen Jahrgangs verabschieden wir uns aber auch von Jannis, dem wir viel Erfolg für die begonnene Ausbildung als Notfallsanitäter wünschen. Wir danken für den guten Einsatz und das große Engagement aus den letzten zwei Jahren!

Danke, dass ihr uns alle in ehrenamtlichen Tätigkeiten erhalten bleiben wollt.

 


Preisanpassung zum 01.01.2022

Wir passen  unsere Preise in der Ausbildung zum 01.01.2022 an.  Weitere Informationen finden Sie hier: 

1.) Erste Hilfe Englisch
     Die Unfallversicherungsträger (UVT), Berufsgenossenschaften/Unfallkassen, übernehmen die Lehrgangskosten für den EH Englisch in Höhe des Verrechnungssatzes für einen deutschen Erste Hilfe Kurs.
     Voraussetzung ist das der Kurs angemeldet wird und mit den UVT abgerechnet werden kann. Da wir bei diesem Kurs einen Mehraufwand haben, ist der EH Englisch teurer als der normale Erste Hilfe Kurs.
     Der Eigenanteil von derzeit 25,- € / Teilnehmer muss vorab per Vorkasse/Paypal bezahlt werden. 

2.) Preiserhöhung
     Leider sind auch gezwungen unsere Ausbildungspreise anzupassen. Daher gelten ab dem 01.01.2022 neue Preise für   Teilnahme an unseren Kursen.

Die Gebühren für die Kurse Erste-Hilfe-Grundkurs, Erste-Hilfe-Fortbildung, Erste-Hilfe-Kindernotfälle erhöhen sich um 5,00 € auf 50,00 € pro Teilnehmer. 

Die Gebühren für den Erste Hilfe engl. Brandschutzhelfer, Fortbildung für Brandschutzhelfer und Erste Hilfe Hund bleiben von der Preiserhöhung ausgeschlossen. Hier gelten weiterhin die alten Preise.

Die Preise finden Sie bei den Kursinformationen und in unseren Onlinebuchuchungssystem. 
 Die Preisanpassung betrifft alle Kurse, die ab dem 01.01.2022 stattfinden, egal wann Sie sich dafür angemeldet  haben.

     Aus technischen Gründen erscheint in unseren Onlinesystem bis Ende Dez. der alte Preis
     und ab dem 01.01.2022 dann der neue Preis. Bei Unklarkeiten wenden Sie sich bitte an unsere Ausbildungsabteilung